Wettbewerb

Wettbewerb

Im Rahmen der landesweiten Initiative lobt die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) einen Wettbewerb für besonders innovative und kreative Gesamtprogramme aus.

Der Wettbewerb soll dazu beitragen, dass Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg gemeinsam mit ihren entwicklungspolitischen Gruppen, aber auch Schulen, Kindergärten, Unternehmen, Vereinen, Volkshochschulen, Kirchengemeinden motiviert werden, neue Ansätze zur Vermittlung und Sensibilisierung der Nord-Süd-Thematik zu entwickeln, über Entwicklungszusammenarbeit ins Gespräch zu kommen und zusammenzuarbeiten sowie das Thema Eine Welt lokal einzubinden. Darüber hinaus zeigt und würdigt der Wettbewerb entwicklungspolitisches Engagement in Baden-Württemberg. Weiterhin ermutigt er dazu, sich nachhaltig für die Eine Welt einzusetzen.

Prämiert werden Gesamtprogramme, die innovativ, kreativ und öffentlichkeitswirksam sind, die den Vernetzungsgedanken fördern, neue Zielgruppen und unterschiedliche Akteure einbinden sowie einen modell- oder beispielhaften Charakter haben.

Die drei Preise in Höhe von insgesamt 4.500 Euro - je 1.500 Euro für eine große, mittlere und kleine Kommune - gehen an die Gestaltenden und Organisatoren der gemeinsamen Aktion und ist zweckgebunden für entwicklungspolitische Bildungsprojekte im Inland bzw. Projekte der Entwicklungszusammenarbeit im Ausland zu verwenden. Die Auszeichnung der Preisträger findet im Rahmen des abschließenden Aktionstags der Initiative statt.

In den Jahren 2006, 2007, 2009, 2011 und 2013 wurden Preisgelder in Höhe von insgesamt über 41.000 Euro vergeben.



Anschrift

Stiftung Entwicklungs - Zusammenarbeit
Baden-Württemberg (SEZ)

Werastraße 24
70182 Stuttgart

Telefon:
0711 / 2 10 29-0

Telefax:
0711 / 2 10 29-50

E-Mail:
info@sez.de

www.sez.de


ITOGETHER * SEZ Baden-Württemberg Meine Welt Deine Welt Eine Welt Entwicklungsländer Lebenswelten Entwicklungspolitik Weltladen Kooperationspartnern SEZ Aktionshandbuch Kommunale Entwicklungszusammenarbeit Globalisierung Karl-Heinz Böhm Partnerschaftsbörse Entwicklungszusammenarbeit Weltkindertag 2006 Weltfrieden Lateinamerika Weltkindertag